Postkarte XXXLDer XXXL-Skandal in den Medien

Mannheimer Morgen am 20.2.2016
„Wir würden das heute anders machen“

Mannheimer Morgen am 19.2.2016
XXXL-Betriebsrat gibt nicht auf

Mannheimer Morgen am 17.2.2016
"Wir sind sehr enttäuscht"

Rheinpfalz am 17.2.2016
Rückschlag für XXXL-Mitarbeiter

RNF TV am 16.2.2016
Erster Prozess im Fall XXXL Mann Mobilia

RTL explosiv am 16.2.2016
Fristlose Kündigung

SWR4 Landesschau aktuell online am 16.2.2016
Niederlage am Arbeitsgericht

Mannheimer Morgen am 16.2.2016
Erste Kunden kündigen XXXL die Freundschaft

RTL explosiv XXL am 13.2.2016
TV-Bericht über den XXXL-Skandal

Rhein-Neckar-Zeitung vom 10.2.2016
Mannheimer Betriebsrat von XXXL Mann Mobilia weist Vorwürfe der Geschäftsführung zurück

Mannheimer Morgen vom 10.2.2016
Freigestellte Mitarbeiter bangen weiter um ihre Jobs – und hoffen nun auf das Arbeitsgericht

ARD Mittagsmagazin vom 9.2.2016
Unerwartete Freistellungen bei der XXXL-Gruppe

Rhein-Neckar Zeitung vom 9.2.2016
Teilerfolg für Verdi Mannheim gegen XXXL Mann Mobilia

Mannheimer Morgen vom 9.2.2016
Einstweilige Verfügung: XXXL unterliegt vor Gericht
Betriebsrat darf bleiben

Stern online vom 8.2.2016
Skandalöse Entlassungen: Die miese Masche des Möbelgiganten XXXL

junge Welt vom 5.2.2016
»Solche Machenschaften sorgen für Empörung«

Mannheimer Morgen vom 5.2.2016
"Anspruch auf Beschäftigung besteht"

Mannheimer Morgen vom 5.2.2016
XXXL beklagt „Ineffizienz“

dpa-Meldung vom 4.2.2016
GE-Metaller solidarisieren sich mit Mannheimer Möbelhaus-Mitarbeitern

viernheim24 vom 3.2.2016
XXXL-Skandal-Boss zum Betriebsrat: „Halten Sie ihr Maul“ / Mitarbeiter mit Polizei dem Gelände verwiesen / Notausgänge versperrt

Mannheimer Morgen vom 3.2.2016
Empörung XXXL – Boykott-Drohungen im Netz

SWR Landesschau vom 3.2.2016
Freistellung der Mitarbeiter "unmenschlich"
Im Konflikt um die freigestellten Mitarbeiter des Mannheimer Möbelhauses Mann Mobilia hat sich die Landesregierung eingeschaltet. Sozialministerin Altpeter fand deutliche Worte.

Rhein-Neckar-Zeitung vom 3.2016
Mannheimer Mitarbeiter wehren sich gegen XXXL Mann Mobilia
Die Gewerkschaft Verdi will rechtliche Schritte prüfe, weil 90 Mitarbeiter am Montag plötzlich vor die Tür gesetzt wurden.

Stuttgarter Zeitung vom 3.2.2016
Ausgesperrte Mitarbeiter protestieren

Rhein-Neckar-Zeitung vom 2.2.2016
XXXL Möbelhaus in Mannheim verwehrte Mitarbeitern den Weg zum Arbeitsplatz
Verdi spricht von "Skandal" - Auftragssachbearbeitung bei Mann Mobilia in Mannheim mit 99 Mitarbeitern wird geschlossen

Süddeutsche Zeitung vom 2.2.2016
Einfach ausgesperrt

Stuttgarter Zeitung vom 2.2.2016
Verdi will gegen Freistellung vorgehen

SWR Mediathek am 2.2.2016
Schock in Mannheim - folgen nun rechtliche Schritte?


Mehr in der ver.di-Presseschau

0
0
0
s2sdefault